Papierlampe mit Schmetterlingen gestalten

Die Lampe von dem kleinen Mädchen sah soooo langweilig aus..

Deshalb habe ich sie ein wenig aufgepeppt!

Die Idee dafür stammt aus dem Buch “ Meine faszinierende Textilwelt“

Wer es nachmachen möchte braucht :

1.) Einen Papierlampenschirm (z.B von dem großen blau-gelben Schweden)

2.) bunte Zackenlitze

3.) Schablone Schmetterlinge

4.) dünnes Tonpapier, schöne Stoffreste, Kleister, Heißklebepistole

Anleitung: 

Als erstes klebt man nach Lust und Laune die bunten Zackenlitze auf den Lampenschirm und lässt das ganze trocknen.

Dann bereitet man sich eine Schmetterling Schablone in einer beliebigen Größe vor. Man beklebt dünnes Tonpapier von beiden Seiten mit einem schönen Stoff und zeichnet dann mit Hilfe der Schablone die Schmetterlinge darauf. Ausschneiden, Schmetterlinge in der Mitte leicht knicken und mit der Heißklebepistole auf dem Lampenschirm fixieren.

Fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.