Gestrickter Schal

Neulich habe ich mir Armstulpen gestrickt, nun ist der passende Schal dazu fertig geworden..

Er ist im 2er Rippenmuster gestrickt, was auch für Anfänger sehr gut machbar ist… Man strickt 2 Maschen rechts/ 2 Maschen links.

Die Maschenanzahl muss gerade und durch 4 teilbar sein, damit das Muster aufgeht…

IMG_6393

Meine Wolle kaufe ich gerne bei Wolle Rödel . Die haben eine sehr schöne Auswahl an Garnen in schönen Farben. Hier habe ich „Soft Merino“ aus 100 % Schurwolle genommen. 50 gr kostet 3,69 Euro und ich habe 3,5 Knäule verbraucht.

Überraschungspost…

Am letzten Wochenende kam Überraschungspost ins Haus geflattert… Ich liebe Überraschungen…darunter war eine CD (Rolfs bunter Adventskalender mit 24 Liedern zur Weihnachtszeit) und tolle Briefumschläge…
Irgend wie schein es sich rumgesprochen zu haben das wir rot/weiß gepunktet gut finden…

Schaut mal unsere gepunktete Sammlung wird immer größer..

Vielen Dank!

Mit Fingerlein, die Nadel sprach zum Luftballon, a ram sam sam…

Hier kommen noch mehr Lieder/ Singspiele für die kleinsten:

Mit Fingerchen

Mit Fingerchen, mit Fingerchen, mit flacher, flacher Hand.

Mit Fäusten , mit Fäusten, mit Ellenbogen, klatsch, klatsch, klatsch.

( Mit Fingern, Hand, Faust & Ellenbogen auf den Tisch trommeln.)

Die Nadel sprach zum Luftballon

( Als erstes so tun als würde man einen Luftballon aufblasen)

Die Nadel sprach zum Luftballon ( Nadel andeuten):

Du bist rund und ich bin spitz ( Runder ballon & spitze Nadel aufzeigen)

Komm wir machen einen Witz ( Bei “ Komm“ einladende Handbewegung machen)

Da gibs ein lustig Schnatterteng ( Hände aneinander reiben),

ich mach piks und du machst peng. ( Mit Finger in den imaginären Ballon stechen und laut in die Hand klatschen.)

A ram sam sam

A ram sam sam, a ram sam, sam,

gulli gulli gulli, gulli, gulli ram sam sam

Arafiii, arafiiii, gulli gulli gulli gulli gulli ram sam sam…

Eine kleine Winterlandschaft…

Schaut mal, wir waren kreativ und haben eine kleine Winterlandschaft gebastelt….

Bild

Die Landschaft wollen wir nach und nach noch vervollständigen..

Die Anleitung für die Papierhäuser gibt es hier:

http://www.kidsweb.de/basteln/bauten_bastelvorlagen/kirchenbastelbogen.htm

Ganz fleissige können 24 Häuser basteln und sie als Adventskalender füllen…

Bananenbrot

Meine Schwester mag Bananenbrot – schrieb sie mir vor kurzem…..

Ich auch! Deshalb habe ich ein neues Rezept ausprobiert….Fazit: Lecker!

Hier kommt das Rezept:

Zutaten :

4-5 pürierte Bananen

500 gr Mehl

2 Eier

140 gr Butter

100 gr Zucker

1 Prise Salz

50 gr gehackte Nüsse

eventuell Gewürze ganz nach Geschmack ( z.B Zimt, Lebkuchengewürz, Kardamon, etc)

Bild

Zubereitung:

1.) Butter, Zucker, Salz & Eier mit dem Mixer verrühren.

2.) Bananen,Mehl, Backpulver & Nüsse dazu geben .

3.) Alles in eine gefettete Kastenform geben und bei 180 Grad ca 50 Minuten backen.

Viel Erfolg beim nachmachen liebe Schwester!

Nikolauslieder

Nun dauert es nicht mehr lange bis zum Nikolaus Tag….Wir haben angefangen Nikolaus Lieder zu singen…

Sei gegrüßt lieber Nikolaus

Refrain: Der Nikolaus ist hier. Schon klopft es an die Tür.Wir rufen laut „herein“. Da tritt er bei uns ein. Sei gegrüsst lieber Nikolaus, wieder gehst du von Haus zu Haus… Alle Kinder lieben dich, warten schon und freuen sich. Teilst du dann deine Gaben aus…Dankeschön, dankeschön, lieber Nikolaus.

1. Der Nikolaus ist hier, hat jemand Angst vor mir, wir rufen ganz laut „nein“, dann komm ich gern herein… Refrain…

2. Du bist ein lieber Mann, das sieht dir jeder an, siehst wie ein Bischof aus, wie Bischof Nikolaus…Refrain..

3. Der Bischof Nikolaus ging einst von Haus zu Haus, da waren die Kinder froh und das ist heut noch so.. Refrain..

4. Der Bischof Nikolaus teilt einst die Gaben aus. Du machst es ebenso, drum sind wir Kinder froh..Refrain…

5. Musst du dann weiter geh´n und sagst auf Wiedersehn, gehn wir mit raus zur Tür und alle winken dir…Refrain…

Guten Tag ich bin der Nikolaus

Guten Tag, ich bin der Nikolaus.GutenTag, guten Tag. Mit dem Sack zieh ich von Haus zu Haus…. Guten Tag, guten Tag.Es gibt viel zu tun, es gibt viel zu tun, ich habe keine Zeit mich auszuruhn. Guten Tag ich bin der Nikolaus,guten Tag, guten Tag!

Wie der Wind zieh ich durchs ganze Land, wie der Wind, wie der Wind…Und am liebsten bleib ich unerkannt, wie der Wind, wie der Wind..Stellt die Stiefel raus, stellt die Stiefel raus und dann freu euch auf den Nikolaus…Guten Tag, ich bin der Nikolaus, guten Tag, guten Tag!

Heute Nacht wenn alle schlafen gehen, heute Nacht, heute Nacht, könnt ihr mich in euren Träumen sehen, heute Nacht, heute Nacht. Bis der Morgen graut, bis der Morgen graut und ihr fröhlich in die Stiefel schaut…Guten Tag ich bin der Nikolaus, guten Tag, guten Tag!

Laßt uns froh und munter sein

1. Laßt uns froh und munter sein und uns recht von Herzen freun! Lustig, lustig, tralalalala…, bald ist Nikolaus-Abend da, bald ist Nikolaus-Abend da.

2. Dann stell ich den Teller auf, Nikolaus legt gewiß was drauf. Lustig, lustig, tralalalala..

3. Wenn ich schlaf dann träume ich: Jetzt bringt Nikolaus was für mich…Lustig lustig…

4. Wenn ich aufgestanden bin, lauf ich schnell zum Teller hin…Lustig…

5. Nikolaus ist ein guter Mann, den ma nicht g´nug danken kann…Lustig…

Einfache Butterplätzchen

Ich und das Töchterchen sind schon in der Vorweihnachtszeit angekommen und haben ganz einfache Butterplätzchen gebacken..

Hier kommt das Rezept:

Zutaten:

500 gr Mehl

350 gr Butter

170 gr Puderzucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Ei

Streusel oder anderes Dekor

Zubereitung:

Die weiche Butter schaumig rühren & das Eigelb unterrühren. Puderzucker & Vanillezucker dazugeben, zum Schluss auch das Mehl dazu und alles gut verrühren. Solange in den Kühlschrank stellen bis sich der Teig gut ausrollen lässt, nun kann es losgehen mit dem Kekse ausstechen..

Man kann die Kekse mit Eigelb bestreichen und mit Dekor verzieren oder man macht einen Guss aus Puderzucker & Zitrone und dann ebenfalls Dekor nach Lust und Laune!

Bild

Bild

Viel Spaß beim nachmachen!

Schachmatt!

Huch, schon wieder Freitag! Dabei wollte ich doch diese Woche noch so unglaublich viel mehr machen…Kennt ihr das? Ich bin ein großer Fan von Listen…Alles was mir in den Kopf kommt versuche ich schnell aufzuschreiben….Ständig liegen Listen überall herum..Was ich einkaufen muss, was ich nähen wollte, wen ich (endlich) mal wieder anrufen müsste, den Keller entrümpeln, Papiere sortieren, unseren Adventskalender befüllen und und und… Irgendwie war gerade alles zu viel..Heute morgen wollte ich zu einer Besprechung gehen, aber gestern Abend hatte ich auf einmal Kopf- und Gliederschmerzen und meine Stimme ist über Nacht auch so gut wie verschwunden…Dabei wollte ich doch noch….Wisst ihr was? Es bringt nichts! Ich trinke erstmal einen Tee, vielleicht sind meine Stimmbänder ja morgen wieder einsatzbereit!

Ein schönes Wochenende!