Saftiger Karottenkuchen

Ich habe mal eine Rübli Torte gebacken die war furztrocken und schmeckte leider überhaupt nicht…

Neulich habe ich bei meiner Freundin einen sehr leckeren, saftigen Karottenkuchen gegessen und habe mich nun an das Rezept gewagt..

Bild

Hier kommt das Rezept:

Zutaten:

330 gr Mehl

250 gr Zucker

1,5 TL Natron

1TL Backpulver

1,5 TL Zimt

1/2 TL Muskatnuss

1 Prise Salz

ca.80 ml neutrales Öl

ca. 80 ml Apfelmus

2 verquirlte Eier

ca.375 ml geraspelte Karotten

Zubereitung:

1. In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Natron, Backpulver, Zimt, Muskannuss und das Salz verrühren.

2. ÖL, Apfelmus und die Eier dazu geben. Alles gut verrühren.

3. Dann die geraspelten Karotten dazu geben und verrühren.

4. Alles in eine gefettete Kastenform geben und für ca 45 Min bei 180 Grad backen.

( Bei mir war er nach 45 Min fertig-bitte ausprobieren!)

Wer mag macht noch einen Guss drauf ( z.B aus Puderzucker & Zitrone)

Lecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.