Heißt deine Tochter wirklich Mogli?…

wurde ich neulich von einer Leserin gefragt. Nein, meine Tochter heißt nicht wirklich Mogli! Einigen wird schon aufgefallen sein das ich in Bezug auf detaillierte Kinderfotos und genauen Angaben zögerlich bin.. Das Bloggen bringt mir viel Spaß, ich lese selber gerne die Alltagsgeschichten kreativer Mütter, aber ich bin z.B kein Fan von Kinderfotos auf Facebook & Co… Ich versuche einen Kompromiss zwischen dem Teilen von schönen Dingen und dem vorsichtigen Umgang mit privaten Daten im Internet zu finden…

So, man liest sich!

Was wir so machen 8

Nachdem wir diese Woche noch einige Termine wahrnehmen müssen und gerade in der Post 30. Min in der Schlange standen legen wir eine kleine Pause ein. Ich habe noch gefühlte 356 Sachen auf meiner Liste die ich erledigen möchte…Ich trinke erstmal einen Tee und Mogli übt sich in Feinmotorik und bestückt ein Holzplättchen mit bunten Holzsteckern….

Bild

Noch 5 Tage bis Heiligabend….

Seid ihr im Weihnachtsstress oder schafft ihr es entspannt in die Feiertage zu starten?

 

Kinderküche selbst gebaut…

Schaut mal, ich wollte euch schon seit Monaten unsere selbst gebaute Kinderküche zeigen. Es fehlt leider noch eine kleine Stange um die Utensilien aufzuhängen.

Die Küche wird immer wieder gerne bespielt. Der Korpus ist aus einem kleinen Nachttisch vom großen Schweden, der Rest aus dem Baumarkt und dem Spielwarengeschäft….

Die Anleitung habe ich hier gefunden, wir haben sie aber abgewandelt.

Bild

Unser liebster Wintersalat

Wir haben einen Lieblingssalat den wir diesen Winter schon ganz oft gegessen haben:

Feldsalat mit Orange und Speck

IMG_6454

Man braucht:

1 Paket Feldsalat

2 große Orangen

ca. 200 gr Speck

Für die Soße:

Balsamico Essig

Öl

Honig

Senf

Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Salat waschen und abtropfen lassen. Den Speck in kleine Würfel schneiden und knusprig ausbraten. Die Orangen in kleine Stückchen schneiden. Salat, Speck und Orange miteinander vermengen und aus Öl, Essig, Senf und Honig eine Soße machen. Eventuell noch Salz & Pfeffer dazu ( der Speck ist meistens schon salzig genug!) Die Soße erst kurz vor dem Anrichten über den Salat machen.

Guten Appetit!

Ein paar tolle Links für Nähbegeisterte…

Als Nähanfängerin habe ich mich immer sehr über Tips von guten Internetseiten gefreut.

Hier habe ich mal ein paar Links zu guten Seiten zusammengestellt:

  • Bei Frau Tulpe gibt es eine sehr schöne, farbenfrohe Auswahl an hochwertigen Stoffen. Es gibt einen Onlineshop, sowie Ladengeschäfte in Hamburg und Berlin. Vor Ort können auch Nähkurse belegt werden.
  • Hier gibt es eine große Anzahl an kostenlosen Schnittmustern. Von Adventskalender bis Kleidung ist alles dabei. Einige der Links führen auf ausländische Seiten.
  • Tolle Schnittmuster kann man auch bei Farbenmix kaufen. Auf der Seite gibt es viele Fotoanleitungen und Designbeispiele, die gerade auch Anfängern helfen.
  • Heute habe ich auf einem Fest mit vielen kreativen Ständen ein Label mit schönen Kindersachen entdeckt. Sie haben auch einen Shop bei Dawanda…Und zwar diesen hier

So, das wars erstmal an Tips rund ums Nähen….

Winter- und Weihnachtslieder

Hier kommen ein paar Lieder die zur Jahreszeit passen:

Leise rieselt der Schnee

Leise rieselt der Schnee, still und starr liegt der See. Weihnachtlich glänzet der Wald, freue dich,Christkind kommt bald!

In den Herzen wirds warm, still schweigt Kummer und Harm, sorge des Lebens verhallt, freue dich Christkind kommt bald!

Bald ist heilige Nacht, Chor der Engel erwacht, hört nur wie lieblich es schallt: Freue dich, Christkind kommt bald!

Bild

O Tannenbaum

O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie treu sind deine Blätter! Du grünst nicht nur zur Sommerzeit, nein auch im Winter wenn es schneit. O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter!

O Tannenbaum, o Tannenbaum, du kannst mir sehr gefallen. Wie oft hat nicht zur Weihnachtszeit, ein baum von dir mich hocherfreut. O Tannenbaum, o Tannenbaum, du kannst mir sehr gefallen.

O Tannenbaum, o Tannenbaum, dein Leid will mich lehren: Die Hoffnung und Beständigkeit, gibt Trost und Kraft zu jeder Zeit .O Tannenbaum, o Tannenbaum, dein Kleid will mich was lehren.

Bild

In der Weihnachtsbäckerei

Refrain: In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei… Zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei… In der Weihnachtsbäckerei, in der Weihnachtsbäckerei…

1. Wo ist das Rezept geblieben von den Plätzchen die wir lieben? Wer hat das Rezept verschleppt? Na, dann müssen wir es packen, einfach frei nach Schnauze backen…Schmeisst den Ofen an und ran! Refrain: In der…

2. Brauchen wir nicht Schokolade,Honig, Nüsse und Sukkade und ein bisschen Zimt? Das stimmt! Butter, Mich und Mehl verrühren, zwischendurch auch mal probieren und dann kommt das Ei: Vorbei! Refrain: In…

3. Bitte mal zur Seite treten, denn wir brauchen Platz zum kneten..Sind die Finger rein? Du Schwein! Sind die Plätzchen die wir stechen erstmal auf den Ofenblechen, warten wir gespannt: Verbrannt! Refrain: In der Weihnachtsbäckerei…

Bild

Schneeflöckchen, Weißröckchen

1. Schneeflöckchen, Weißröckchen wann kommst du geschneit? Du wohnst in den Wolken, dein Weg ist so weit.

2. Komm setz dich ans Fenster du lieblicher Stern, malst Blumen und Blätter, wir haben dich gern.

3. Schneeflöckchen du deckst uns die Blümelein zu, dann schlafen sie sicher in Himmlischer Ruh.

4. Schneeflöckchen Weißröckchen  komm zu uns ins Tal, dann baun wir nen Schneeball und werfen den Ball.