Bärlauchbutter selbstgemacht

Wir haben ein Meer von Bärlauch praktisch vor der Tür.

Heute haben wir Bärlauchbutter selbstgemacht. Ganz einfach & schnell.

IMG_8780

Hier kommt das Rezept:

Man braucht:

250 gr. Butter

1 Knoblauchzehe

Salz nach Geschmack

ca. 25 gr Bärlauch

Zubereitung:  Die Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Den Knoblauch sehr klein schneiden oder mit einer Knoblauchpresse pressen. Den Bärlauch klein schneiden oder pürieren. Beides unter die Butter rühren und mit Salz abschmecken! Wer mag kann aus der Butter eine Rolle formen. Passt zu Pellkartoffeln und Grillfleisch…

Guten Appetit!

Mit besten Grüssen,

Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.