Heute so: Schlaflose Kinder

Die Hitze macht uns gerade allen zu schaffen! Die kleine Tochter war heute um 5.30 Uhr wach und wollte nicht mehr schlafen… Im Kindergarten war sie schlapp und stand neben sich. Die Erzieher dachten das sie Fieber hatte-war aber nicht so, ich würde es Schlafmangel nennen. Direkt nach dem Kindergarten sind wir zum (schattigen!) Spielplatz gefahren. Die Töchter spielten und spielten und spielten…Gegen 18.00 Uhr sind wir nach Hause, dann das übliche Abendprogramm: Duschen,Schlafanzug, Abendbrot, Bücher vorlesen & gegen 20. 00 Uhr ins Bett. Wie so oft wäre ICH beinahe eingeschlafen, nicht so meine Töchter. Bis 22.10 Uhr sind sie immer wieder aufgestanden, wollten etwas trinken, auf Toilette, lieber doch ein Shirt anziehen, noch etwas sagen, den Tunnel zwischen die Betten bauen etc.. Das passiert an solchen Tagen wo man meint die Kinder müssten um 19.00 Uhr hundemüde ins Bett fallen!!!

Übrigens steht morgen mal wieder ein der geliebten  U-Untersuchungen an. Ich habe die große Tochter schon ganz nett gebeten doch bitte mitzumachen, damit wir nicht wieder mit diversen Überweisungen zum Augen,- Ohren oder anderen Ärzten die Praxis verlassen. Am Abend hat sie, wie von der Ärztin gewünscht schon mal einen Baum, ein Haus und einen Menschen gemalt.Ich beantworte schon mal innerlich die Frage “ Isst sie denn genug“? mit Ja! ( Ihr wisst schon Perzentilkurven usw.)

Mit besten Grüßen,

Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.