Fragen an dich selbst #6

Und hier geht es mal wieder weiter mit der Fragerunden #6… Noch viel mehr gibt es bei Johanna zu lesen…

101. Treffen die dir zugeordneten Sternzeichen auf dich zu?

Ja, mit einigen kann ich mich tatsächlich ganz gut identifizieren. Ausgeglichenheit und Kreativität zum Beispiel.

102. Welche Farbe dominiert in deinem Kleiderschrank?

Ich würde sagen,der ist farblich wirklich ganz gut gemischt.

103.Holst du alles aus einem Tag heraus?

Ich versuche es. Das bedeutet aber nicht den Tag voll zu planen, sondern zum Beispiel die Zeit mit meinen Kindern intensiv zu erleben oder Sachen bewusst zu machen.

104. Wieviele TV Serien siehst du regelmäßig?

Manchmal die Sendung mit der Maus mit den Mädchen. Sonst ab und zu mal etwas auf Netflix.

105.In welcher Beziehung möchtest du immer Kind bleiben?

Nicht zu lange voraus zu planen. Unbeschwertheit.

106.Kannst du eine Woche auf das Internet verzichten?

Könnte ich, ja und würde ich gerne mal wieder bewusst machen.

107.Wer kennt dich am besten?

Meine Familie.

108.Welche Arbeit im Haushalt findest du am langweiligsten?

Wäsche zusammen legen. Spülmaschine ausräumen.

109.Bist du manchmal von anderen enttäuscht?

Ja,klar.

110.Wie sieht ein idealer freier Tag für dich aus?

Erstmal ein Kaffee ans Bett, die Kinder spielen lassen. Lesen und dann gemeinsam überlegen, was passieren soll. Abends gerne mal ins Kino oder essen gehen.

111.Bist du stolz auf dich?

Schwierige Frage. Ich bin sehr stolz auf meine Kinder und wie wir das Leben manchmal so meistern und uns aufeinander einstellen.

112. Welches nutzlose Talent besitzt du?

Keine Ahnung!

113. Gibt es in deinem etwas, das du nicht richtig abgeschlossen hast?

Ich denke jeder Mensch hat vielleicht bestimmte Entwicklungen nicht abgeschlossen.

114. Warum trinkst du Alkohol bzw. keinen Alkohol?

Als Genuß besonders gerne zu einem leckeren Essen.

115. Welche Sachen machen dich froh?

Gärtnern, Nähen, Lesen, meine Kinder beobachten…

116. Hast du heute schonmal nach den Wolken im Himmel geschaut?

Ja! Leider sehr bedeckt der Himmel.

117. Welches Wort sagst du zu häufig?

Später…

118. Stehst du gern im Mittelpunkt?

Nein, noch nie. Das überlasse ich anderen.

119. Wofür solltest du dir häufiger Zeit nehmen?

Sport! Ich mag das Gefühl nach dem Joggen, schaffe es aber viel zu selten mal loszulegen.

120. Sind Menschen von Natur aus gut?

Das hoffe ich. Manchmal frage ich mich,warum Menschen sich zum negativen verändern, wie Menschen sich so negativ beeinflußen lassen..

Mit besten Grüßen,

Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.