Unser Wochenende 17/18.Februar

Das große Mädchen hat Winterferien und liegt seit Tagen mit Fieber im Bett. Vielleicht hätte ich vor kurzem nicht so laut sagen sollen, dass meine Kinder lange nicht mehr krank waren. Jetzt hat es sie ausgerechnet in den Ferien erwischt und die Erkältung hält sich hartnäckig! Seit Dienstag immer wieder hohes Fieber 🙁 Dementsprechend waren wir viel zuhause. Während das große Mädchen sich gesund schläft, säe ich mit der kleinen Tochter Pflanzensamen aus…Wir spielen mit der Kugelbahn und den tollen Kapla Steinen. Samstag Abend reist meine Schwester als Unterstützung zur Ferienbetreuung äh Krankenbetreuung an und wir machen eine Sushi Platte.

 

Außerdem machten wir eine leckere Kokossuppe mit Zuckerschoten.

Ich habe ein wenig in meinem neuen Buch ” Das Kind in dir muss Heimat finden” gelesen. Bücher, Artikel und Blogeinträge wo es darum geht sich mit der eigenen Persönlichkeit und Vergangenheit auseinander zusetzten, finde ich gerade sehr spannend.

Wir haben nach dieser Inspiration noch eine Eislaterne gestaltet und am Abend gab es den Tatort mit Bier und Datteln im Speckmantel für mich und meine Schwester und hoffentlich eine fieberfreie Nacht für das Tochterkind..

Mehr Wochenend-Berichte gibt es wieder bei Susanne.

Einen guten Start in die neue Woche,

Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.