Wochenende in Bildern 13/14.Oktober 2019

Das war Wochenende stand im Zeichen von Erledigungen und Gartenzeit..Im Garten habe ich die letzte Hauswand in einem schönen Schwedenrot angemalt und wir haben Platz für den neuen Birnenbaum gemacht, sprich der Apfelbaum muss versetzt werden…

Der Abend wurde mit selbst gemachten Burgern und einem kleinem Feuer im Garten beendet..

 

Der Sonntag begann für mich mit Joggen im Park bei schönstem Nebel und morgendlicher Sonne..

Nach großer Müdigkeit und schlechter Laune gab es noch etwas kreatives Mosaiken und Blättersuche draußen für mich und die Mädchen…

Guten Start in die neue Woche..

Nadine

1000 Fragen an dich selbst #38

1000 Fragen an dich selbst #38

Fragen über Fragen.Ich muss zugeben das ich mich mit diesen Fragen schwer getan habe. Trotzdem mag ich noch weiter machen..Hier könnt ihr alle Fragen die noch kommen bei Johanna nachlesen.

741: Darf man einer Freundin von einem Gespräch mit einer anderen Freundin erzählen?

Je nachdem wie vertraulich die Themen sind und ob es eine Absprache bzgl. Verschwiegenheit gibt.

742: Wem erzählst du, was du geträumt hast?

Ich träume selten. Manchmal erzähle ich es meinen Töchtern.

743: Ist Neues immer besser?

Nein. Altes und bewährtes pflegen macht auch Sinn.

744: Was machst du, wenn eine Party nicht so richtig in Schwung kommt?

Nichts.ich mache keine Partys und muss mich auch nicht dafür verantwortlich fühlen.

745: Was hast du in der Schule gelernt, wovon du immer noch profitierst?

Lesen:)

746: Sagst du immer die Wahrheit, auch wenn du eine Person damit verletzten könntest?

Schwierig. Ich glaube Notlügen sind etwas normales und passieren manchmal. Man muss aber abwägen,wann die Wahrheit für eine Vertrauensbasis 100 % wichtig ist.

747: Was hast du in letzter Zeit jemandem gegeben, der die betreffende Sache dringender gebraucht hat als du?

748: Bist du in der virtuellen Kommunikation anders als von Angesicht zu Angesicht?

Ich beschränke mich virtuell auf kurze Infos und keine tiefgründigen Kommunikationsinhalte.

749: Was machst du, wenn du dich irgendwo verlaufen hast?

Verlaufen habe ich mich schon lange nicht mehr..Wenn ich eine bestimmte Adresse suche gucke ich auf die Karte.

750: Wann bist du zuletzt im Theater gewesen?

Vor ein paar Monaten in einem Kinderstück.

751: Mit welcher Frucht würdest du dich vergleichen?

mit keiner.

752: Sind deine Gedanken immer richtig?

Es sind immer meine Gedanken.Sie mit richtig oder falsch zu beschreiben finde ich merkwürdig.

753: Welche Worte möchtest du irgendwann noch von jemandem hören?

754: Was an dir ist typisch deutsch?

Meine Hautfarbe.Hell und blass.

755: Fühlst du dich in deiner Haut heute wohler als vor zehn Jahren?

Das mag ich gerade nicht beurteilen.

756: Wann hat mal dein Glück auf dem Spiel gestanden?

757: Was möchtest du irgendwann unbedingt erleben?

Ich möchte gerne noch ein paar Orte bereisen an denen ich noch nie war. Thailand, Island,Inselhopping in Griechenland.

758: Trinkst du am liebsten aus einer bestimmten Tasse oder einem bestimmten Becher?

Ja, für meinen Kaffe habe ich schon so ein paar Lieblingstassen, die ich gerne benutze.

759: Mit wem hast du deine erste Freundschaft geschlossen?

Die erste intensivere Freundschaft hatte ich zu einem Freund in der Grundschule.

760: Würdest du es selbst weniger gut haben wollen, wenn es dadurch allen Menschen besser ginge?

So allgemein finde ich das schwierig.Grundsätzlich bin ich natürlich gegen das extreme Arm/Reich Gefälle..

Herbstliche Linksammlung

Meine Lieblingsjahreszeit hat begonnen und ich habe viele wunderschöne Ideen zum Herbst im Internet entdeckt..

  • Bei Bine gibt es ein Rezept für einen leckeren Zwiebelkuchen mit Apfel und Camentbert. Mit leckerem Federweißer sehr genossen! Beim Zwiebel schneide hab ich geheult und beim nächsten Mal machen wir noch mehr Äpfel drauf!
  • Hier gibt es eine tolle Bastelanleitung für Fangbecher mit Kastanien aus Klopapierrollen!
  • Ein schöner Film für gemütliche Herbsttage: Becks letzter Sommer.
  • Etwas für die Ohren: Ein Podcast zum Thema Achtsamkeit. Der 7Mind Postcast hier zum Thema Einsamkeit..
  • Wir haben die ersten eigenen Kürbisse aus dem Garten geerntet, die erste Kürbissuppe bereits gegessen..Nach diesem Rezept schmeckt uns die Suppe immer..

Mit herbstlichen Grüßen,

Nadine

 

Fragen an mich selbst #37

1000 Fragen an dich selbst #37

Johanna möchte nur noch sporadisch die 1000 Fragen beantworten und so geht es mir auch.Mit einigen Fragen kann ich gar nichts anfangen, anderer finde ich interessant.Hier geht es weiter..

721: In welchem Beruf wärst du wahrscheinlich ebenfalls gut?

Interessieren würde mich alles im kreativen Bereich-ob ich da wirklich gut wäre steht auf einem andere Blatt

722: Was waren die liebsten Worte, die du jemals zu einer Person gesagt hast?

Das ist privat.

723: Was von der Einrichtung deiner Wohnung hast du selbst gemacht?

Eine Wand gemalt, Möbel aufgebaut.

724: Wie würden dich Leute beschreiben, die dich zum ersten Mal sehen?

Ruhig und ausgeglichen.

725: Was würdest du mit einer zusätzlichen Stunde pro Tag anfangen?

Ach, mich erstmal für eine Sache entscheiden.Joggen, nähen, mit Aquarell malen, Klavier üben..

726: Welchen Film würdest du für einen Filmabend mit Freundinnen aussuchen?

Boyhood

727: Fühlst du dich anders, wenn du ein Kleid trägst?

Vielleicht ein klein wenig-aber ich bin es ja trotzdem;)

728: Welcher Geruch erinnert dich sofort an früher?

Der Geruch von Schnittlauch oder Bohnen mit Speck erinnert mich immer an den Garten und gemeinsame Mahlzeiten an meine Oma.

729: Was würdest du anders machen, wenn du auf niemanden Rücksicht nehmen müsstest?

An Orte reisen wo ich noch nie war..

730: In welcher alten Kultur hättest du leben wollen?

Ich lebe ganz gerne in der modernen Welt..

731: Denkst du lang über Entscheidungen nach?

Ja!

732: Hast du schonmal vor dem Ende eines Filmes das Kino verlassen?

Nein, aber ich kann mich erinnern das ich damals “Blair Witch Projekt” im Kino ziemlich nervig fande..

733: Über welche unangemessenen Witze lachst du insgeheim doch?

Meine Töchter erzählen gerade unglaublich viele Witze, da ist es eher die Art wie sie erzählen, die mich zum lachen bringt..

734: Findest du, dass die schlechten Tage auch zum Leben gehören?

Leider ja.

735: Was müsste in einer Gebrauchsanweisung zu deiner Person stehen?

Zum Glück gibt es ja keine Gebrauchsanweisungen für Menschen, aber ein sensibler Umgang mit sensiblen Themen aus der Vergangenheit macht immer Sinn.

736: Wie groß ist unsere Willensfreiheit?

Das ist eine große und komplexe Frage..Man kann ja viel wollen, ob man es Umsetzen kann ist aber eine andere Sache..

737: An welchem Kurs würdest du gerne teilnehmen?

An Kursen zu psychologischen und pädagogischen Themen.Ich würde gerne an einem Kurs zum Pilze erkennen teilnehmen und an einem Aquarellkurs. Und überhaupt noch an einigen anderen kreativen Kursen..:)
738: Machst du manchmal Scherze auf deine eigenen Kosten?

Nein.Weder auf meine noch auf andere Kosten.

739: Welche Blumen kaufst du am liebsten für dich selbst?

ich pflücke mir gerne ein paar Wildblumen auf einer Wiese, ansonsten derzeit Sonnenblumen, im Winter mag ich die Amaryllis sehr.

740: Welche Eigenschaft eines Tieres hättest du gern

Vielleicht die Schnelligkeit und Eleganz einiger Tiere.

Hallo Oktober!

Heute habe ich es mal pünktlich geschafft den Monat zu begrüßen;) 

Im Oktober werden wir:

  • hoffentlich schöne Herbsttage verbringen
  • ich werde meinen Geburtstag feiern
  • Freunde treffen
  • Herbstschätze wie Kastanien etc sammeln
  • Tee trinken und lesen
  • Eine Woche der Herbstferien/Urlaub mit den Töchtern verbringen
  • vielleicht mal wieder ins Kino gehen..?
  • Yoga machen..

Euch allen einen guten Monatsstart!

Mit besten Grüßen,

Nadine