(Rezension) Tagebuch für große und kleine Reisen

Ich möchte euch gerne ein kleines, feines Buch vorstellen, welches mir der von randomhouse zur Verfügung gestellt wurde.

Es ist ein Reisetagebuch im DIN A5 Format, indem man Erinnerungen seiner Reisen festhalten kann.

Der Titel ist “Tagebuch für grossen und kleine Reisen”, erschienen im Mosaik Verlag. Das besondere an diesem Buch ist,daß man keine freien Texte schreibt, sondern ankreuzen kann. Also perfekt für alle, die es lieben Kreuze zu machen und Lücken zu füllen.

Die Aufmachung ist kreativ und lustig. Man hat Platz um von mehreren Orten die schönsten aber auch langweiligsten und skurillsten Erlebnisse einzutragen. Es gibt viele Rubriken die mich zum schmunzeln gebracht haben z.B. wie das Frühstück aussah,der Zustand des Körpers, wie viele Kilometer man zu Fuß oder dem Flugzeug zurück gelegt hat, oder wo es den besten Kaffee gibt…

Im hinteren Teil des Buches gibt es Bonusmaterial wie z.B Landkarten in die man eintragen kann,wo man schon gewesen ist und wo man noch hinreisen möchte, und vieles mehr..

Fazit: Dieses Buch beinhaltet viele amüsanten Rubriken,in denen man einige Anekdoten notieren kann. Durch das kleine Format passt dieses Buch auch gut ins Handgepäck. Ich finde es ist ein schönes Geschenk für Freunde, die auf Reisen gehen.

Mit besten Grüßen,

Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.