…und da war dieser Moment!

Ich war mit meinen Kindern zuhause und auf einmal flammte sie auf- die Lust nach etwas besonderem…

Ich muss sagen,was ich mit meinen Kindern ziemlich gut kann ist, uns eine schöne gemütliche Zeit zuhause zu machen.Nicht selten kommt es vor das wir zu dritt auf dem Sofa sitzen und lesen, oder die beiden Playmobil spielen,während ich den Haushalt oder andere Sachen mache.

Kochen, backen, kreativ sein- in der Natur unterwegs sein- alles Sachen die wir lieben…

Und dennoch, ganz plötzlich hat sich der Wunsch nach etwas besonderem eingeschlichen..Mal wieder ins Kino gehen,in einem Restaurant essen zu gehen,ein Bier in einer netten Bar zu trinken…Was aber steigt ist die Vorfreude und auch die Dankbarkeit für die vielen Möglichkeiten, auch wenn sie jetzt gerade nicht alles machbar ist…

Dafür versuchen wir derweil die Zeit zu nutzen um die Wohnung zu sortieren, altes auszumisten und entdecken alte und neue Brettspiele.Während vor ein paar Jahren noch explizit Kinderspiele auf dem Programm standen spielen wir uns durch alte wie neue Spiele, aktuell stehen Ligretto, Siedler von Catan, Rummy und Azul ganz hoch im Kurs. Wer Tips für weitere gute Spiele hat-nur her damit!

Ansonsten machen wir zuhause unser eigenes Kino mit selbst gemachtem Popcorn & Co..

Mit besten Grüßen,

Nadine